Agenda

Schein und Sein

17. Mai -17. Juni

Ausstellung «Schein und Sein» in Zusammenarbeit mit dem Stapferhaus Henry Leutwylers Ausstellung «Schein und Sein» ist eine Reflexion über die Suche nach Schönheit und gleichzeitig eine Reise in seine Karriere mit originellen Materialien. Die Auswahl der Exponate entwickelte er in Zusammenarbeit mit dem Musée des Beaux-Arts in Le Locle und seiner Direktorin Nathalie Herschdorfer. Die…

Details

Ausstellung in der Altstadt von Lenzburg

17. Mai -17. Juni

Der diesjährige Fotowettbewerb „Suche nach Schönheit“ hat das Interesse von mehr als 460 Fotografen aus der ganzen Welt geweckt. Die Jury aus international renommierten Experten bewertet nun tausende von Fotos. Die 70 besten Einzelbilder werden auch dieses Jahr in der Altstadt zu sehen sein. Während des Festivals stimmt das Publikum für seine Lieblingsbilder ab. Dem…

Details

Ausstellung im Müllerhaus

17. Mai -17. Juni

Die Bilder der drei besten Projektarbeiten, die im Rahmen des Fotowettbewerbs eingereicht wurden, werden produziert und während des Festivals im Müllerhaus ausgestellt. Zudem erhält das Siegerprojekt CHF 1’500 zur Unterstützung zukünftiger Projekte. Die Bilder der Ausstellung werden mit einem Canon imagePROGRAF PRO-4000S System gedruckt. Das gewählte Medium ist ein Hahnmühle Photo Pearl 310gm2 Papier. Wir…

Details

Ausstellung von Elena Parris

17. Mai -17. Juni

Unser diesjähriges Titelbild wurde uns von der selbständigen Fotografin Elena Parris zur Verfügung gestellt. Machen Sie sich ein Bild von der Künstlerin. Fünf ihrer Werke stellen wir in den Schaufenstern der Aargauischen Kantonalbank aus.

Details

Eröffnungsabend

17. Mai 18:00 -20:00

In den Räumlichkeiten des wunderschönen Stapfhauses Lenzburg eröffnen wir feierlich den Start von unserem Fotofestival. Wir vergeben den Jury-Preis des Fotowettbewerbs 2019. Als weiteres Highlight findet die Vernissage von „Schein und Sein“, der Sonderausstellung von Henry Leutwyler, statt. Daneben finden Sie einen Kinderworkshop und ein Set für Porträtfotografie. Anschliessend offerieren wir Ihnen dazu einen Apéro mit musikalischer Begleitung. Wir danken dem Stapferhaus Lenzburg für die Zusammenarbeit.

Details

Tag der Profis Teil 1

18. Mai 10:00 -13:00

Der Morgen steht ihm Zeichen der Portfolio-Reviews & Walk im Stapferhaus Lenzburg. Daneben haben wir eine Genius Bar mit Experten für technische Fragen. Ausserdem haben Sie die Möglichkeit mit den Gewinnern des Fotowettbewerbs zu sprechen.

Details

Tag der Profis Teil 2

18. Mai 13:30 -14:00

In Zusammenarbeit mit dem Stapferhaus Lenzburg bieten wir Ihnen eine kostenlose Führung durch die Ausstellung „Schein und Sein“ mit dem Fotografen Henry Leutwyler an. Er stellt das erste Mal in Lenzburg seine Werke aus. Mehr über sein Schaffen finden Sie auf seiner Webseite www.henryleutwyler.com.

Details

Fotokurs für Kinder

18. Mai 14:00 -18:00

Wir gehen mit dem Fotoapparat auf eine Entdeckungstour durch Lenzburg. Danach wählen wir deine spannendsten Fotos aus und stellen sie am Fotofestival aus.
Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen
Kursleiterin: Barbara Bamberger

Details

Tag der Profis Teil 3

18. Mai 15:00 -16:00

Im Müllerhaus Lenzburg nehmen wir Sie mit auf die kostenlose Führung durch die Ausstellung “Searching for Beauty”. Die Jury des Fotowettbewerbs wird im Dialog mit den Autoren stehen.

Details

Bildaussage und Bildwahrnehmung

23. Mai 19:00 -21:00

Anhand ausgewählten Bildmaterials setzen wir uns mit unserer Wahrnehmung von Fotografien auseinander. Was sehen wir? Was sehen wir nicht? Warum sehen wir, was wir sehen? Diese und andere Fragen werden während des Abends gemeinsam erörtert. Ziel ist es, die kritische Bildwahrnehmung zu schulen und versteckte Bildbotschaften zu erkennen und einzuordnen.
Referentin Psychologin und Fotografin Amsél Muheim

Details

Fotomarathon

25. Mai 10:00 -16:00

Als Highlight der diesjährigen Ausgabe des Fotofestivals Lenzburg findet der erste Fotomarathon rund um und in Lenzburg statt. Wir starten um 10:00 Uhr beim Müllerhaus, treffen uns um 13:00 Uhr bei der Zwischenstation auf dem Markus Roth-Platz und beenden den Fotomarathon um 16:00 Uhr beim Müllerhaus mit Kaffee und Kuchen. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 beschränkt.

Details

Schein und Sein: Henry Leutwyler auf Heimatbesuch

25. Mai 17:00 -18:30

Henry Leutwyler aus Lenzburg lebt seit über zwanzig Jahren in New York. Für die grössten Magazine porträtierte er die Stars unserer Zeit – immer mehr interessieren ihn die grösseren Zusammenhänge. Er stellt seine Werke das erste Mal in Lenzburg aus. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Stapferhaus organisiert.

Details

Lenzburg im Ringier Bildarchiv

26. Mai 15:00 -16:30

Besuch im Stadtmuseum Aarau in der Ausstellung «Vielfarbig ist das Leben» – Pressefotografien in Farbe 1954 – 1974. Es handelt sich hier um keine Führung und das Ringier Bildarchiv kann auf eigene Faust erkundet werden. 

Details

Workshop Bild-Editing und -Präsentation

28. Mai 13:00 -16:00

Inhalte des Workshops sind unter anderem
– Ideensammlung und Konzept Editing
– selektive Bildauswahl RAW-Workflow & 
Bildoptimierung SW
– Umwandlung der «feinen Art» 
Insiderwissen zum Thema Drucken
– verschiedene, gedruckte Präsentationsformen 
In exklusiven Kleingruppen von max. 8 Teilnehmern arbeiten Sie an 4 iMac Arbeitsstationen. 
Leiter Roberto Casavecchia, Profot

Details

Workshop Bild-Editing und -Präsentation

29. Mai 13:00 -16:00

Inhalte des Workshops sind unter anderem
– Ideensammlung und Konzept Editing
– selektive Bildauswahl RAW-Workflow & 
Bildoptimierung SW
– Umwandlung der «feinen Art» 
Insiderwissen zum Thema Drucken
– verschiedene, gedruckte Präsentationsformen 
In exklusiven Kleingruppen von max. 8 Teilnehmern arbeiten Sie an 4 iMac Arbeitsstationen. 
Leiter Roberto Casavecchia, Profot

Details

Workshop Food-Fotografie heute

4. Juni 9:30 -12:00

Wie hat sich die Food-Fotografie entwickelt, wo steht sie heute und was sind die Stile und Trends heute? Ein kurzer, unterhaltsamer Streifzug durch die Foodfotografie, zusammen mit einem Workshop über Stimmung, Mood und Lichtführung.
Leiter Dennis Savini, cap-fotoschule

Details

Ausdrucksstarke Porträtfotografie in Schwarzweiss

4. Juni 14:00 -16:30

Viele der eindrücklichsten Bildnissfotografien der Fotogeschichte sind in Schwarzweiss entstanden. Warum wohl? In diesem Seminar und Workshop zeigt Dennis Savini den Weg zu aussagekräftigen, starken Schwarzweiss-Porträts auf. Wie werden sie beleuchtet, wie ausgearbeitet und was sind die Geheimnisse guter Schwarzweiss Porträts.
Leiter Dennis Savini, cap-fotoschule

Details

Fotografare meglio

6. Juni -8. Juni

Giovedì 6 giugno dalle 18:30 – 21:30 hrs
Sabato 8 giugno dalle 09:00 – 12:00 – 12:00 e 13:00 -16:00

KV Schulhaus Lenzburg

Introduzione agli aspetti di base della fotografia in teoria e in pratica. Il tutto sarà accompagnato da esercizi in classe e fuori.

Details

Mieux photographier

6. Juni -8. Juni

Jeudi 6 juin de 18h30 à 21h30
Samedi 8 juin de 09h00 à 12h00 et de 13h00 à 16h00

KV Schulhaus Lenzburg

Que vous soyez photograph débutant ou expérimenter, ce cours vous aidera à sortir des automatismes.

Details

Prosecco-Abend

7. Juni 18:00 -20:00

Was ist Schönheit? Eine Spurensuche in der Reportage-Fotografie. Die Journalistin Raffaela Roth im Gespräch mit dem Fotografen Thomas Kern. Der Abend wird musikalisch begleitet von Edmauro de Oliveira.

Details

Workshop professionell fotografieren lernen

11. Juni 9:30 -12:00

In diesem Seminar und Workshop geht es darum den Weg zur professionellen Fotografie aufzuzeigen und zu beschreiben. Professionell fotografieren bedeutet in erster Linie bewusst und mit einem kommunikativen Ziel zu fotografieren. Fotografie als Bildsprache zu verstehen, die man, wie jede andere Sprache auch, erlernen und einüben kann, die bestimmten Gesetzmässigkeiten folgt und mit der man sich ausdrücken und Inhalte kommunizieren kann.
Leiter Dennis Savini, cap-fotoschule

Details

Workshop Porträtfotografie mit vorhandenem Licht

11. Juni 14:00 -16:30

Available Light Fotografie ist ein höchst spannendes und kreatives Feld für die Porträtfotografie. Das Erkennen und Nutzen des vorhandnen Lichts, der gekonnte Einsatz desselben und das Schaffen von Lichtstimmungen will gelernt sein. Eigene Kamera mit lichtstarker Porträtbrennweite darf für eigene Versuche mitgebracht werden.
Leiter Dennis Savini, cap-fotoschule

Details

Besser fotografieren

12. Juni -15. Juni

Mittwoch, 12. Juni, 18:30 – 21:30 Uhr
Samstag, 15. Juni, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
KV Schulhaus Lenzburg

Möchten Sie sich nicht mehr von der Technik bestimmen lassen, sondern diese für Ihre Bildgestaltung gezielt einsetzen? Nach einer theoretischen Einführung werden Sie Ihr Wissen in die Praxis umsetzen.

Details

Finissage

14. Juni 18:30 -20:00

An der Finissage verleihen wir den Publikums-Preis und prämieren die besten Bilder des Fotomarathons. Im Anschluss offeriert Ihnen die Hypothekarbank Lenzburg einen Apéro.

Details